Intelligente Dokumentenverarbeitung

Extrahieren und strukturieren Sie automatisch wertvolle Daten aus beliebigen Dokumenten, damit Sie und Ihr Team mehr Zeit für die eigentliche Arbeit haben.

  • Funktioniert in jeder Sprache
  • Extrahiert Text, Bilder und Strukturen (z. B. Kacheln, Tabellen, Diagramme)
  • Unterstützt durch KI. Keine Kodierung erforderlich 
DEMO ANFRAGEN
DEMO VIDEO ANSEHEN

Preisgekrönte IDP Plattform

DataExtraction_MomentumLeader_Leader
Best Relationship medal-2
High Performer medal-4
Best Support medal-3

Machen Sie mehr aus Ihren Daten:
in 3 Schritten

Acodis Process Transparent-DE

Die Besten vertrauen uns

Vorteile

Anwender:in

Bis zu 50% höhere Effizienz

  • No-Code-Plattform
  • Intuitive und einfache Benutzeroberfläche
  • Klicken und Ablegen
  • Verarbeiten Sie jedes Dokument bis zu 50% schneller
Rechtliches

GDPR, ISO und SOC 2 zertifiziert

  • GDPR-konform
  • ISO-Zertifizierung
    • 9001 Qualitätsmanagement
    • 27001 Informationssicherheit
  • SOC 2 konform
IT-Abteilung

In 3 Tagen integrationsbereit

  • Nahtlose API-Integration in bestehende Anwendungen
  • Cloud agnostisch
  • Nur begrenzte IT-Ressourcen erforderlich
  • In drei Tagen einsatzbereit
Management

Amortisation < 6 Monate

  • Beschleunigt Ihre digitale Transformation
  • Amortisation in weniger als 6 Monaten
  • Erschliessung neuer Einnahmequellen
  • Steigerung bestehender Einnahmen
  • Kostensenkung
  • Verbesserung der Mitarbeiterzufriedenheit

Von Menschen Gebaut, von KI Gesteuert

Blaues Hirn Symbol

Vortrainierte Modelle

Die vortrainierten Modelle von Acodis wurden ausgiebig getestet und ermöglichen es Ihnen, sofort mit der Extraktion von Daten aus Ihren Dokumenten zu starten.
Blaues Roboter Symbol

Individuelle KI-Modelle

Verwenden Sie eigene KI-Modelle, um die grösstmögliche Genauigkeit aus Ihren Daten herauszuholen. Bestimmen Sie selbst, wie und wo Ihre Daten extrahiert werden sollen.
Blaues Symbol für vertikale Analyselinien unterschiedlicher Größe

KI-gesteuerte Genauigkeit

Sie erhalten automatisch Hinweise, falls Dokumentenkategorien und Datenpunkte überprüft werden müssen.
Blaues Häkchensymbol

Benutzerdefinierte Überprüfung

Definieren Sie konkrete Parameter für Ihre KI-Modelle, um zusätzlich sicherzustellen, dass Ihre Datenpunkte mit höchster Genauigkeit extrahiert werden.

Intelligente Erkennung von Datenfeldtypen

Bei der Erstellung eines Datenextraktionsschemas muss nicht mehr jeder Datenfeldtyp manuell festgelegt werden - Acodis schlägt automatisch den richtigen Typ vor, basierend auf den Dateneigenschaften, die es im Dokument erkennt (Datum, Zahl, Text usw.).

Unterstützte Etikettierung

Vergessen Sie das manuelle Beschriften von Hunderten von Dokumenten. Acodis versteht Dokumente wie ein Mensch und schlägt fast sofort geeignete Beschreiftungspositionen für Ihre Dokumentenbeispiele vor. Sobald Sie die Modellvorschläge genehmigen, beginnt die Datenextraktion in Sekundenschnelle.

Integriertes Kategorisierungstraining

Überspringen Sie die mühsame Aufgabe, ein KI-Modell zu erstellen und zu trainieren, das Ihre Dokumentenkategorien erkennt. Es mag sich ein bisschen wie Magie anfühlen, aber Acodis versteht intuitiv verschiedene Kategorien automatisch anhand einiger weniger Beispiele und trainiert das Modell für Sie.

Automatisierte Tabellenerkennung

Sparen Sie die Stunden, welche Sie bisher brauchten, um Daten aus Tabellen zu kopieren. Acodis erkennt Tabellen automatisch extrahiert die darin enthaltenen Informationen, ohne die bestehende Reihenfolge zu verändern. So erhalten Sie die Daten  schnell, einfach und ganz ohne abzutippen.

Handschrift-
erkennung

Verbringen Sie weniger Zeit damit, handschriftliche Informationen zu verstehen. Acodis erkennt handschriftlichen Text genau und verarbeitet Ihre getippten oder handschriftlichen Dokumente automatisch. 

Human in the Loop Design

1. Passen Sie die Zugriffsrechte Ihrer Mitarbeiter und die operative Kontrolle über Ihre Workflows mit benutzerdefinierten Benutzerrollen an.
2. Bleiben Sie über detaillierte Prüfpfade auf dem Laufenden, wie die einzelnen Dokumenten-Workflows ablaufen.
3. Überwachen und verbessern Sie die IDP-Leistung durch Überprüfung und Korrektur von markierten Datenabweichungen.

user

Benutzerdefinierte User

Weisen Sie benutzerdefinierte Benutzerrollen zu und geben Sie Ihren Mitarbeitern unterschiedliche Zugriffs- und Betriebsberechtigungen.

sitemap

Fortschritts-
berichte

Zeigen Sie eine detaillierte Aufzeichnung der beteiligten Benutzer und der in jeder Phase Ihres Dokumentenverarbeitungs-Workflows durchgeführten Aktionen an.

file-check-alt

Benutzerdefiniertes Validieren

Legen Sie benutzerdefinierte Parameter fest, um sicherzustellen, dass die Datenpunkte genau nach Ihren Wünschen extrahiert werden.

Integration mit Ihren Lieblingsanwendungen

palantir-vector-logo
Microsoft Azure Logo
UI Path logo
SAP logo
Oracle logo
Microsoft Dynamics logo
  • Was ist intelligente Dokumentenverarbeitung (IDP)?

    IDP (engl. Intelligent Document Processing) extrahiert Informationen aus Ihren Dokumenten (E-Mails, PDFs, Word, Excel usw.) und verwandelt sie in strukturierte Daten. Dank künstlicher Intelligenz funktioniert dies mit Dokumenten in jeder Sprache

    Unternehmen benötigen strukturierte Daten damit Prozesse automatisiert werden können. Dazu wird eine IDP Plattform meist mit einem Robotic Process System (RPA) verknüpft. So lassen sich die extrahierten Daten einfach in nachfolgenden Prozessen verarbeiten.

  • Merkmale der intelligenten Dokumentenverarbeitung (IDP)

    • Automatisierte Extraktion von unstrukturierten/halbstrukturierten Daten

    • Eliminiert die manuelle Dateneingabe

    • Schnelle Implementierung und einfache Integrationen mit anderen Systemen

    • Schnellste und genaueste Datenextraktion aus jedem Dokument

    • Verfügbar für jede Sprache

    • Einfache Anbindung an bestehende ERP-/RPA-Systeme

  • Unterschiede zwischen IDP und RPA

    RPA steht für Robotic Process Automation - sie unterstützt die Optimierung von Geschäftsprozessen durch die Automatisierung bestehender, sich wiederholender Aufgaben. Diese Aufgaben werden dann durch so genannte RPA-Bots übernommen.

    IDP unterstützt RPA-Bots durch die Bereitstellung von Datenextraktions- und Dokumentenklassifizierungsfunktionen. In der Praxis können Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie RPA mit IDP kombinieren.

  • Wie unterscheidet sich IDP von OCR?

    OCR steht für Optical Character Recognition und kann Dokumente scannen und in eine maschinenlesbare Form umwandeln. Aber es versteht Ihre Daten nicht wirklich. 

    OCR kann beispielsweise sagen, dass es sich bei bestimmten Pixeln um die Zahlen 1 9 8 0 handelt - aber es versteht nicht, dass es sich um ein Jahr und einen Teil eines Geburtsdatums handelt.

    💡 IDP hingegen schon. Als Menschen verstehen wir schnell die Bedeutung hinter bestimmten Wörtern, und genau das tut IDP für Sie. Es versteht Texte und Dokumente.

    Infographic: OCR vs Intelligent Document Processing 

    OCR vs Acodis Checklist | Acodis

  • Checkliste: Wie lassen sich IDP-Anbieter vergleichen?

    Wenn Sie sich nach einer Software zur Datenextraktion umsehen, sollten Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen:

    1. Komplexität der Dokumente: Bedenken Sie, wie viele Dokumente in Ihrem Unternehmen verarbeitet werden und wie viele davon komplex sind.

    2. Standarddokumente gibt es nicht, das Layout ändert sich ständig. Stellen Sie sicher, dass Ihr System nicht auf Vorlagen basiert, da Vorlagen bei jeder Änderung Ihrer Dokumente neu erstellt werden müssen.

    3. Können Sie mit wenigen Klicks Ihr eigenes Modell erstellen, um die höchste Genauigkeit bei der Datenextraktion zu erreichen?Und bietet Ihr System auch vortrainierte Modelle für die gängigsten Dokumente an, um schnelle Ergebnisse zu erzielen?

    4. Ein letzter Punkt: Kann Ihr System benutzerdefinierte und vortrainierte Modelle problemlos kombinieren, um genauste Ergebnisse zu erzielen?

Was ist intelligente Dokumentenverarbeitung (IDP)?

IDP (engl. Intelligent Document Processing) extrahiert Informationen aus Ihren Dokumenten (E-Mails, PDFs, Word, Excel usw.) und verwandelt sie in strukturierte Daten. Dank künstlicher Intelligenz funktioniert dies mit Dokumenten in jeder Sprache

Unternehmen benötigen strukturierte Daten damit Prozesse automatisiert werden können. Dazu wird eine IDP Plattform meist mit einem Robotic Process System (RPA) verknüpft. So lassen sich die extrahierten Daten einfach in nachfolgenden Prozessen verarbeiten.

Merkmale der intelligenten Dokumentenverarbeitung (IDP)

  • Automatisierte Extraktion von unstrukturierten/halbstrukturierten Daten

  • Eliminiert die manuelle Dateneingabe

  • Schnelle Implementierung und einfache Integrationen mit anderen Systemen

  • Schnellste und genaueste Datenextraktion aus jedem Dokument

  • Verfügbar für jede Sprache

  • Einfache Anbindung an bestehende ERP-/RPA-Systeme

Unterschiede zwischen IDP und RPA

RPA steht für Robotic Process Automation - sie unterstützt die Optimierung von Geschäftsprozessen durch die Automatisierung bestehender, sich wiederholender Aufgaben. Diese Aufgaben werden dann durch so genannte RPA-Bots übernommen.

IDP unterstützt RPA-Bots durch die Bereitstellung von Datenextraktions- und Dokumentenklassifizierungsfunktionen. In der Praxis können Sie die besten Ergebnisse erzielen, wenn Sie RPA mit IDP kombinieren.

Wie unterscheidet sich IDP von OCR?

OCR steht für Optical Character Recognition und kann Dokumente scannen und in eine maschinenlesbare Form umwandeln. Aber es versteht Ihre Daten nicht wirklich. 

OCR kann beispielsweise sagen, dass es sich bei bestimmten Pixeln um die Zahlen 1 9 8 0 handelt - aber es versteht nicht, dass es sich um ein Jahr und einen Teil eines Geburtsdatums handelt.

💡 IDP hingegen schon. Als Menschen verstehen wir schnell die Bedeutung hinter bestimmten Wörtern, und genau das tut IDP für Sie. Es versteht Texte und Dokumente.

Infographic: OCR vs Intelligent Document Processing 

OCR vs Acodis Checklist | Acodis

Checkliste: Wie lassen sich IDP-Anbieter vergleichen?

Wenn Sie sich nach einer Software zur Datenextraktion umsehen, sollten Sie die folgenden Faktoren berücksichtigen:

  1. Komplexität der Dokumente: Bedenken Sie, wie viele Dokumente in Ihrem Unternehmen verarbeitet werden und wie viele davon komplex sind.

  2. Standarddokumente gibt es nicht, das Layout ändert sich ständig. Stellen Sie sicher, dass Ihr System nicht auf Vorlagen basiert, da Vorlagen bei jeder Änderung Ihrer Dokumente neu erstellt werden müssen.

  3. Können Sie mit wenigen Klicks Ihr eigenes Modell erstellen, um die höchste Genauigkeit bei der Datenextraktion zu erreichen?Und bietet Ihr System auch vortrainierte Modelle für die gängigsten Dokumente an, um schnelle Ergebnisse zu erzielen?

  4. Ein letzter Punkt: Kann Ihr System benutzerdefinierte und vortrainierte Modelle problemlos kombinieren, um genauste Ergebnisse zu erzielen?

Was unsere Kunden sagen

"Wenn es um Datenextraktion geht, ist Acodis zweifellos die richtige Adresse"

Quelle: Bewertungen auf G2.com

Max Keller
Lead Funk RiskLab

"OCR, Datenextraktion & KI - perfekt auf Geschäftsdokumente wie Verträge abgestimmt"

Quelle: Bewertungen auf G2.com

Johannes W
Pharmazeutisches Unternehmen

"Datenextraktion aus Stromrechnung: 1'500 Stunden Zeitersparnis pro Jahr"

Quelle: Bewertungen auf G2.com

Isabel M.
Allianz Suisse

Zertifizierungen & Mitgliedschaften